• Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter? 1969.

    Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter? 1969.
     DE. Paul, genannt „Männchen“, lebt mit seiner Tochter, genannt „Herzblatt“, zusammen, die er nach dem Tod seiner Frau allein großgezogen hat. Den Anleitungen eines Buches von Dr. Seebauer gemäß hat er Herzblatt beigebracht, ihrem Körper nicht schamhaft gegenüberzustehen. Auch die Nacktheit eines Menschen ist normal, hat Herzblatt schon in jungen Jahren erfahren. Dies führte bei ihr zu einer Fixierung auf den Vater, der ihr Vater, Mutter, Freund und Spielgefährte zugleich ist. Selbst jetzt, wo Herzblatt weit in der Pubertät sein sollte, badet sie noch gemeinsam mit ihrem Vater, wobei beide Spaß am Seifenschaumschlagen haben, und bewegt sich ungeniert nackt in der Wohnung und auf der Dachterrasse, weil sie sich ihrer Wirkung auf Männer nicht bewusst ist. Paul sucht sich Rat bei Dr. Seebauer, der vorschlägt, für Herzblatt einen jungen Mann zu suchen, der ihre Aufmerksamkeit von Paul zu ihrem Partner lenken soll.
    EN. Widower Paul always delayed talking to his daughter about sex. But when workers on a nearby construction site are falling down their scaffold because 16 years old "Herzblatt" is tanning naked, he feels he has to take action. In the hope she'll learn herself what consequences the difference between boys and girls has, he tries to get her a boyfriend.
    Director: Alfred Vohrer.
    Cast: Georg Thomalla, Mascha Gonska, Siegfried Schürenberg, Günther Lüders, Carola Höhn, Paul Esser, Wolfgang Schneider, Gernot Endemann, Frithjof Vierock, Olga von Togni, Herta Worell, Ilona Grübel, Hans Cossy.
    West Germany, 1969.
    Language: German.
    1280x720 HD
    Download Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter?
    Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter? 1969.
    Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter? 1969.
    « Gauguin, le loup dans le soleil / The Wolf at the Door / Oviri. 1986.Yndio do Brasil / Our Indians. 1995. »
    Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Comments

    No comments yet

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Add comment

    Name / User name:

    E-mail (optional):

    Website (optional):

    Comment: