• Meine Kindheit an der See. 2010.

    Meine Kindheit an der See. 2010.
     Eine nostalgische Zeitreise ins Norddeutschland der 50er, 60er und 70er Jahre.
    Eine Kindheit an der See ist verbunden mit dem Geruch von Schlick, Schiffsdiesel und Fisch. Ob in Rostock, Cuxhaven, am Greifswalder Bodden oder auf der Hallig - Seekinder wachsen mit einem Gefühl von Freiheit auf. "Wir waren den ganzen Tag draußen", erzählt Johann Petersen, der auf der Hallig Langeneß aufgewachsen ist. Aus Seegras und Holz haben er und seine Freunde Hütten am Strand gebaut. "Einmal haben wir da drin Feuer gemacht und aus Versehen die ganze Hütte abgefackelt."
    Boy Andresen hat das Leben auf den Halligen noch ohne Strom und fließendes Wasser erlebt. Wenn bei Hochwasser Land unter war, hat er sich gefreut, weil es schulfrei gab und er endlich Zeit hatte, Bücher von Karl May zu lesen. In den Prielen ist Boy mit selbst gebauten Booten rumgeschippert - nur schwimmen hat er nie gelernt. "Hühner und Hallig-Lüt", sagt er in seinem charmanten nordfriesischen Platt, "können nicht schwimmen. Das war schon immer so, Hochwasser hin oder her."...
    Director: Claudia Wallbrecht.
    Gast: Ludger Abeln (NDR-Moderator), Peter Döbler (Langstreckenschwimmer), Cornelia Linse (ehemalige Weltmeisterin im Rudern und Zweite bei den Olympischen Spielen 1980 in Moskau), Karen Marin (sie erlebte in Eckernförde den Zweiten Weltkrieg), Heidrun Reshöft (Tochter eines Campingplatzbesitzers direkt am Ostseestrand), Claudia Rusch (Journalistin und Schriftstellerin), Saskia Valencia (Schauspielerin).
    Germany, NDR, 2010.
    Language: German.
    1280x720 HD
    Download Meine Kindheit an der See. 2010.
    Meine Kindheit an der See. 2010.
    Meine Kindheit an der See. 2010.
    « ป่า / The Forest. 2016.Dead Birds. 1963. »
    Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Comments

    No comments yet

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Add comment

    Name / User name:

    E-mail (optional):

    Website (optional):

    Comment: